Forum

Wie organ­isiert man ein Forum, das global und regional zugle­ich ist?

Es gibt viele Foren in heuti­gen Inter­net, auch viele aquar­is­tis­che Foren. Die meis­ten sind regional begrenzt, vollgestopft mit viel nut­zlosem Geschwätz und deshalb für Fre­unde der Pracht­gu­ramis unin­ter­es­sant. Einige aber sind schon gut, z.B. das inzwis­chen sehr umfan­gre­iche und von guten Leuten besuchte Prachtgurami-​Forum der deutschen IGL: http://​www​.igl​-home​.de/​f​o​r​u​m​/​p​h​p​B​B​2​/​v​i​e​w​f​o​r​u​m​.​p​h​p​?​f​=​15​&​a​m​p​;​s​i​d​=​b​f​84​f​b​a​10850​f​8​d​717607​f​9​b​2​a​c​d​3254 Aber lei­der wird dort fast nur deutsch gesprochen und der Hor­i­zont reicht nur sel­ten über Mit­teleu­ropa hinaus.

Wenn man bedenkt, dass es Prachtgurami-​Freunde nicht nur in ganz Europa gibt und selb­stver­ständlich auch in Amerika (zumin­d­est in den USA, aber auch in Kanada) und in Asien (nicht nur in Japan, son­dern zunehmend auch in Thai­land, vor allem in Malaysia und Indone­sien), dann war die Auf­gabe für uns klar: ein Forum zu schaf­fen, das über­all von Nutzen sein kann. Es soll Fra­gen und Antworten und Bilder über­all­hin trans­portieren, wo man sich für diese Fis­che und ihr Schick­sal inter­essiert, in den ver­schieden­sten Län­dern auf den ver­schiede­nen Kon­ti­nen­ten, es soll dort nutzbar sein, wo man mit Fre­un­den in der Nach­barschaft kom­mu­nizieren möchte, über nahe liegende Prob­leme, aber auch für das Net­zw­erken und die Erhal­tung der Bestände über weite Entfernungen.

Wir haben deshalb einen Bere­ich „Euro­pean“ ein­gerichtet, wo man sich über auf Nord-​, West-​, Süd-​, Ost– und Mit­teleu­ropa bezo­gene Dinge aus­tauschen kann, eine weit­eren Bere­ich „Amer­i­can“, wo die Fre­unde der Pracht­gu­ramis vor allem in den USA und in Kanada ihre Net­zw­erke flechten kön­nen, und einen Bere­ich „Asian“, wo die Men­schen aus den Heimatlän­dern unserer Fis­che, aber auch aus Japan oder anderen dor­ti­gen Län­dern kom­mu­nizieren. Wir alle, die wir nicht nur an der eige­nen Umge­bung inter­essiert sind, wer­den immer wieder auch in die „frem­den“ Bere­iche hinein­schauen, weil wir dort etwas Neues ken­nen­ler­nen kön­nen und sich viele inter­na­tionale und interkon­ti­nen­tale Verbindun­gen ergeben werden.

Aber natür­lich gibt es bezo­gen auf Pracht­gu­ramis viele Dinge, die ein­fach nur sach­be­zo­gen sind und nicht län­der­spez­i­fisch. Hier­für ist der Bere­ich „Global“ da: Dort kön­nen wir alle über diese Fis­che, ihre Lebens­be­din­gun­gen, ihre Zucht, ihre Prob­leme usw. disku­tieren. Hier findet die inter­na­tionale und interkon­ti­nen­tale Kom­mu­nika­tion in erster Linie statt.

Das Ganze ist ein Ver­such, Net­zw­erken zum Wohle der Pracht­gu­ramis in neuer Form zu organ­isieren. Wir wür­den uns freuen, wenn viele dabei mitmachen!

Ja und die Sprache? Wir empfehlen haupt­säch­lich Englisch zu benutzen. Aber natür­lich kön­nen auch Franzö­sisch oder Deutsch benutzt wer­den. Und wer noch eine ganz andere Sprache benutzen will, soll auch das ruhig tun. Wir haben deshalb „Google trans­la­tor“ einge­bun­den. Wenn Ihr ihn anwen­det, wird die Über­set­zung zwar nicht per­fekt sein, aber wahrschein­lich wird man ver­ste­hen, was gemeint ist.

PF/​HS

X

Right Click is Disabled

Please respect our image usage rights and do not copy the images found on this web­site with­out prior per­mis­sion. Thank You — The Parosphromenus Project Staff